AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für unsere Vermietungen und Dienstleistungen
HINWEIS: Dies ist KEIN Onlineshop!  Sie können hier nichts kaufen!

1. Allgemeines

Sie können über unsere Webseite eine Fahrradanmietung oder eine andere Dienstleistung anfragen.
Aufgrund Ihrer Anfrage, senden wir Ihnen ein schriftliches Angebot i.d.R. per E-Mail als pdf Datei zu.
Eine rechtsverbindlicher Vertrag kommt erst nach Annahme des schriftlichen Angebotes zustande,
wenn dieses handschriftlich unterschrieben und innerhalb der unten genannten Frist rechtzeitig an uns zurück gesendet wurde.

 2. Anfrage / Angebot / Vertragsschluß

 2.1  Die Angebote im Buchungsformular stellen eine Möglichkeit dar, eine Fahrradanmietung oder Dienstleistung unverbindlich anzufragen. Alternativ können Sie dies auch telefonisch unter der Tel.-Nr. 0800 / 22 88 44 0 machen.

 2.2  Aufgrund der unverbindlichen Anfrage der gewünschten Anmietung oder Dienstleistung im Internet, senden wir dem Kunden, ggf. nach Rücksprache, bei Verfügbarkeit und bei Durchführbarkeit der Anfrage ein schriftliches Angebot per pdf Datei, Fax oder per Briefpost zu.

 2.3.  Mit Zusendung des unter 2.2 genannten Angebotes erhält der Kunden die Möglichkeit, durch handschriftliche Unterzeichnung das Angebot anzunehmen. Durch seine Unterschrift geht der Kunde gemäß BGB einen rechtsverbindlichen Vertrag ein.
Der unterschriebene Mietvertrag muss spätestens bis 20 Uhr des Vorvortages vor Beginn des Miet- oder Dienstleistungstages liegen, damit dieser von bellorange noch erfüllt werden kann. Dies kann per Fax, eingescannt per E-Mail, per Post oder persönlich erfolgen. Erfolgt die Rücksendung verspätet, ist bellorange nicht zur Erfüllung verpflichtet.

2.4. Telefonische Reservierungen und Buchungen sind NICHT möglich.

3.   Bereitstellung der Mieträder / Leistungen

 3.1 Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert.

 Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb Deutschlands als auch in EU-Länder.

 3.2 Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, in der Regel 5 Werktage. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Hierfür ist die Angabe Ihrer Email-Adresse hilfreich.

Bei Auslandslieferungen beträgt die Lieferzeit, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, in der Regel 14 Werktage. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Hierfür ist die Angabe Ihrer Email-Adresse hilfreich.

Folgende Artikel haben eine längere Lieferzeit: derzeit keine Artikel

3.3  Sollte ein Artikel kurzfristig nicht verfügbar sein, informieren wir Sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit, sofern uns eine Adresse von Ihnen vorliegt.

Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

4.  Zahlung

4.1  Alle angegebenen Preise sind Endpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19% beinhalten.

4.2 Die Zahlung ist bei Abholung oder vor Leistungserbringung in bar an der Mietstation oder bei Anlieferung zu erbringen.

4.3 Für gewerbeliche Betriebe kann die Zahlung auf Rechnung vereinbart werden. Es kann eine Anzahlung von cirka 10% vereinbart werden. Die Zahlung ist in diesem Fall innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzüge fällig. Bei nicht fristgerechter Zahlung berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr für das Mahnverfahren von 10,00€.

4.4. Vorauskasse: Sollten wir mit Ihnen Vorauskasse vereinbart haben, erhalten Sie von uns eine Rechnung per E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen und die Rechnungsnummer an, damit wir Ihren Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können.

4.5. Eigentumsvorbehalt: Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

4.6. Zahlungsziel: Unser Zahlungsziel beträgt bei Rechnungsstellung, sofern nicht anders angegeben, 10 Werktage.

4.7. Zahlungsverzug: Für die Berabeitung einer Zahlungserinnerung bzw. 1. Mahnung können wir eine Bearbeitungsgeühr von 10,00€ berechnen, welche den Arbeitsaufwand anteilig vergütet.

4.8. Rechnungsversand per E-Mail: Wir versenden unserer Rechnungen standardmässig per digital signierter E-Mail. Der Anspruch des Kunden auf eine Rechnung per Post bleibt davon unberührt. Eine zusätzliche und nachträglich erstellte Rechnung per Post können wir mit einer zusätzlichen Bearbeitungspauschale von 2,50€ berechnen. Bitte teilen Sie uns vor Rechnungsstellung mit, wenn Sie diese in gedruckter Form auf postalischen Weg erhalten möchten.

5. Widerruf / Stornierung

Unsere Stornobedingungen erhalten Sie zusammen mit dem Angebot per E-Mail zugesendet.

6.     Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie >>>hier

7.   Copyright

 Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

8.   Links auf unseren Seiten

 Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

9.   Gültigkeit der AGB

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.